Einsatz 21 - Brand Schreinerei

Zu einem Brand in einer Schreinerei in der Alzstraße in Töging (Landkreis Altötting) ist es am Freitagvormittag kurz nach 10 Uhr gekommen. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Brand an der Pelletsheizung seinen Ausgang genommen. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Töging und Winhöring gingen zum Teil mit Atemschutz vor und hatten die Situation schnell unter Kontrolle.Auch eine Streife der Polizeiinspektion Altötting war vor Ort. Verletzte waren nicht zu verzeichnen. 

Die Mitarbeiter des Betriebes haben sich, wie es hieß, vorbildlich verhalten und nach Bekanntwerden des Brandes sofort den Sammelpunkt aufgesucht. Auch das BRK war mit zahlreichen Kräften vertreten, musste aber zum Glück nicht eingreifen. Die Polizei schätzte den Sachschaden am Mittag mit rund 80.000 Euro ein.


Einsatz-Nr.: 21
Datum/Uhrzeit: 18.04.2018 / 10:15 Uhr
Ort: Alzstraße, Töging
Alarmmeldung: Starke Rauchentwicklung, kein offenes Feuer
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW1, LF16/12, HLF20/16, GM22MTW
Weiter Kräfte:

 

FFW Winhöring, Polizei und BRK