Frauenunion unterstützt Jugendfeuerwehr

 

Die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Töging a. Inn konnte sich vor kurzem über eine Spende der Frauenunion in Höhe von 500,- EUR freuen. Der Jugendwart der Wehr Andreas Bauer sagte: „Mit dieser Spende leistet die Frauenunion einen wichtigen Beitrag für unsere Jugendarbeit“. Die Spende, welche aus dem Erlös des Bambini-Marktes stammt, wurde von der Vorsitzenden der Frauenunion Melanie Häringer und ihrer Stellvertreterin Petra Wiedenmannott an die Jugendfeuerwehr übergeben. „Ich möchte mich recht herzlich bei der Frauenunion für diese großzügige Spende bedanken“, so der Vorsitzende des Feuerwehrvereins Christian Ortmeier.