Feuerwehr schneidet bei Stadtmeisterschaft mit gutem Ergebnis ab

Die Freiwillige Feuerwehr Töging a. Inn nahm, wie auch bereits in den vergangenen Jahren, mit den meisten Mannschaften an den Stadtmeisterschaften im Stockschießen teil. Die Wehr stellte zwei Damenmannschaften und die drei Herrenmannschaften. Die beiden Stadtmeistertitel aus dem vergangenen Jahr konnten leider nicht verteidigt werden.

Die Damen FFW I belegten den zweiten Platz und die Damen FFW II den dritten Platz. Bei den Herren wurde aufgrund der hohen Teilnehmerzahl in zwei Gruppen gespielt. Nach einem spannenden und nervenaufreibenden Endspiel konnten die Herren FFW I den zweiten Platz belegen. Die Herren FFW II  erreichten den sechsten Platz und die Herrn FFW III den zwölften Platz.

 

„Es freut mich sehr, dass sich unsere Mannschaften gut platzieren konnten. Ich möchte mich bei unseren Mannschaften für ihren Einsatz bedanken“, so Vorsitzende des Feuerwehrvereins Christian Ortmeier.